green%20corn%20plant%20at%20daytime_edited.jpg

Willkommen

"Landwirtschaft ist unsere Leidenschaft"

 

Adresse

Landwirtschaft REIL

Roland und Rita Reil

Oberstark 1 
85305 Thalmannsdorf
(Gemeinde Jetzendorf)

 

Über uns

Mein Name ist Roland Reil. Ich bin staatlich geprüfter Agrartechniker und Familienvater von drei Mädchen. Meine Frau Rita Reil ist Diplom Agraringenieurin und ist neben unserem Betrieb noch selbstständig tätig. Unsere Familie wohnt auf dem Landwirtschaftsbetrieb Oberstark in Thalmannsdorf in der Gemeinde Jetzendorf.

fullsizeoutput_2a85_edited.jpg
 

Unsere Arbeit

Wir betreiben einen Ackerbaubetrieb auf dem wir Marktfrüchte für den Verkauf anbauen sowie Biomasse für unseren eigenen Betrieb erzeugen. Seit Kurzem bewirtschaften wir einen Teil der Flächen nach EU- Öko- Standard.

Unser zweites Standbein ist die Erzeugung von Energie aus erneuerbaren Rohstoffen aus der Landwirtschaft. Neben der Einspeisung von Strom ins öffentliche Netz versorgen wir dabei private und öffentliche Häuser mit Wärme per Nahwärmenetz in Thalmannsdorf und Jetzendorf. 

 

Meine Frau Rita hat sich auf Milchviehberatung spezialisiert und betreut und versorgt als staatlich geprüfte Klauenpflegerin fachgerecht Milchviehbetriebe in ganz Bayern.

 
Gerste Felder
Heuballen
Close Up von Corn Field
image-2.jpg
Ernte Crop Field
Rapsfeld
images-4.jpeg
images-5.jpeg
Wald
 

Betriebszweige:

BiogasOberstark_ohneZusatz.png

BIOGASANLAGE

Seit 2017 betreiben wir eine Biogasanlage auf dem Betrieb Oberstark zusammen mit meinem Onkel. Als Biomasse verwenden wir Silomais, Ganzpflanzensilage, Rindermist und Rindergülle. Mit der erzeugten Wärme versorgen wir unseren eigenen Betrieb sowie 10 weitere Wohnhäuser in Thalmannsdorf durch ein Nahwärmenetz.

NahwaermeJetzendorf_ohneZusatz.png

HACKSCHNITZELHEIZUNG

Im Juni 2019 hat uns die Gemeinde Jetzendorf als Betreiber einer neuen Hackschnitzelheizung zur Versorgung der Grundschule Jetzendorf gewählt. Als Biomasse werden Hackschnitzel aus Waldrestholz und Energiepappeln aus der Region verwendet. Aktuell befinden wir uns im Bau. Die Heizung soll noch im Herbst 2020 ans Netz gehen.

BioGbROberstark_ohneZusatz.png

​ÖKOLANDBAU​

Seit 2020 haben wir einen Teil unserer Ackerflächen auf ökologischen Landbau umgestellt. Wir befinden uns daher aktuell in der gesetzlichen Umstellungsphase. Ab 2023 produzieren wir einen Teil unseres Getreides unter dem EU- Biosiegel.

 
 

"Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht."

Marie von Ebner-Eschenbach

 
green%20corn%20plant%20at%20daytime_edit

Danke für Ihren Besuch!

Familie R E I L